Vermarktung

 

Wir bewerten und vermarkten unterschiedlichste bewegliche Gegenstände des Anlage- und Umlaufvermögens für gewerbliche Auftraggeber, insbesondere auch aus Insolvenzen.

Zu den von uns in Auftrag genommenen Objekten zählen unter anderem

• in der Metallverarbeitung zum Einsatz kommende Maschinen (wie Bearbeitungszentren, Fräsmaschinen, Drehmaschinen, Laserschneidanlagen, Bohrwerke und Bohrmaschinen)

• in der Lebensmittelindustrie eingesetzte Anlagegüter (Beispiele: Abfüllanlagen, Bäckereimaschinen, Molkereimaschinen, Fleischverarbeitungsmaschinen und Kälte- / Klimatechnik)

Kraftfahrzeuge (Kleinwagen, Limousinen, Sportwagen und Nutzfahrzeuge wie z.B. Transporter und LKW`s)

Landmaschinen (wie Traktoren, Mähdrescher, Ladewagen, Dünge -, Saat - und Erntemaschinen)

Baumaschinen und Baugeräte (beispielsweise Bagger, Kräne, Kipper, Planierraupen, Betonmischer, Generatoren, Arbeitsbühnen, Gabelstapler, Straßenbaumaschinen oder Förderbänder)

 Hand- und Elektrowerkzeuge (Handkreissägen, Winkelschleifer, Akkuschrauber, Akku-Nagler, Tischkreissägen, Stichsägen) sowie

 Geschäftsausstattung, Gastronomieausstattung, Postenware, Multimedia und Büro- und Kommunikationsausstattung

 

Wir übernehmen für Sie die Verwertung von Objekten im Rahmen einer Online Auktion.